10. Days Of Dorfmark 2014

 

10. - 13.07.2014

   

Anzahl:

ca. 100 Scirocco1/Scirocco2/Corrado  plus "Zaungäste" (Probe, Golf, Polo, ...) 

 

International:

Teilnehmer aus Deutschland, Niederlande, Polen und Schweiz

 

Wetter:

23 Grad, 90% Sonne, 1% Regen, 9% Wolken, Windgeschwindigkeit: 9 km/h, Nordost-Wind

 

Einige Teilnehmer

Zum Vergrößern auf das gewünschte Motiv klicken

Teilnehmerherkunft

Geschätzte Kilometerzahlen aufgrund der Kennzeichen

Distanz Herkunft                 Distanz    Herkunft                                Vertretene Bundesländer
21 km Heidekreis   192 km  Eutin                Niedersachsen
23 km Soltau-Fallingbostel   196 km Magdeburg   Schleswig-Holstein
37 km Rotenburg   197 km Kiel   Rheinland-Pfalz
53 km Verden   198 km Osnabrück   Hessen
64 km Celle   208 km Rendsburg   Berlin
73 km Hannover   220 km Eckernförde   Sachsen-Anhalt
77 km Lüneburg   225 km Kassel   Nordrhein-Westfalen
82 km Uelzen   242 km Stendal   Brandenburg
92 km Hildesheim   248 km Münster   Mecklenburg-Vorpommern
102 km Hamburg   258 km Steinfurt   Hamburg
109 km Gifhorn   271 km Castrop-Rauxel   Sachsen
110 km Schaumburg   281 km Witten    
115 km Braunschweig   283 km Recklinghausen  

 

118 km Alfeld   291 km Bochum   Vertretene Länder 
127 km Wolfenbüttel   293 km Schwelm   Deutschland
131 km Minden   305 km Essen   Polen
136 km Wolfsburg   328 km Wesel   Niederlande
143 km Ratzeburg   330 km Olpe   Schweiz
145 km Helmstedt   341 km Berlin     
147 km Holzminden   343 km Oranienburg     
150 km Goslar   366 km Stralsund     
152 km Vechta    390 km Beeskow     
155 km  Höxter    409 km Frankfurt (Main)     
162 km  Lübeck    415 km Dresden     
165 km Neumünster    421 km Neuwied     
169 km Diepholz    472 km Alzey     
182 km Gütersloh    ca.800km aus der  Schweiz    
192 km Plön    ca.800km  aus Polen    
 
 

Ort:

29683 Dorfmark (Bad Fallingbostel)

 

Gelände:

Rasenfläche vor dem Sportheim mit Anschluß an das Freibad/Volleyballfeld/Fussballfeld und sanitäre Anlagen

 

Unterkunft:

Zelten auf dem Gelände oder Pensionsunterkunft

 

Verpflegung:

Festzelt mit Getränkeausschank, Gemeinschaftsgrill für mitgebrachtes Grillgut und Frühstück im Sportheim - alles darüber hinaus: Selbstverpflegung 

 

Programm:

- Ausfahrt zum Ralf-Schumacher-Kart-Center in Bispingen, um ein paar Runden Kart zu fahren

(die ersten drei Fahrer bekommen einen Pokal)

- RC-Cars haben Auslauf

- Pokalvergabe in einzelnen Kategorien am letzten Abend

- Feuerwerk

- mit dem Hubsteiger aus 18m Höhe auf das Gelände schauen

- Baden im angrenzenden Freibad möglich 

 

 

Der Veranstaltungsort

Kommentare: 0